1. Mannschaft Luftpistole

Luftpistolenhinrunde erfolgreich beendet

Hohenlinden 1 beendet die Hinrunde der Luftpistole an der Tabellenspitze der Gauliga mit einem neuen Mannschaftsrekord von 1426 Ringen. Mit gleich zwei Top Ergebnissen von Tobias Seemüller mit 365 Ringen und Sonja Götz mit 362 Ringen hatte der Gegner Markt Schwaben beim letzten Wettkampf das Nachsehen.

v.l. Sonja Götz, Andreas Götz, Tobias Seemüller und Stefan Pointner
v.l. Winfried Lux, Bernhard Wagner, Mannfred Gröppmaier und Kilian Unterholzner

In der A-Klasse konnte Hohenlinden 2 während den letzten beiden Wettkämpfen seine Leistung zeigen. Sie sichern sich gegen Hubertus Eglharting und Diana Lorenzenberg jeweils den Sieg, als Belohnung dürfen sie sich über einen guten dritten Tabellenplatz während der Winterpause freuen.

Unsere Nachwuchsschützen in der dritten Mannschaft (B-Klasse) müssen sich trotz guter Leistungen leider mit dem letzten Platz in der Tabelle zufrieden geben. Wir drücken die Daumen, dass bei der Rückrunde noch ein paar Punkte geholt werden.

h.l. Vincent Wandinger, Benedikt Woidich, Jakob Speckmaier, Friedrich Schwarz, und Johann Kern, v.l. Julian Mayer und Johannes Steinbichler

Am Donnerstag starten nun endlich auch unsere Luftgewehrschützen in die neue Rundenwettkampfsaison gegen Bruckhof. Wir wünschen der neu gebildeten Mannschaft gut Schuss und viel Spaß.